Donnerstag, 27. Juni 2013

Mädelstreff! ;-)

Ihr Lieben - das hier ist für Euch!
Die Erinnerung ist bestimmt noch frisch, da dürften wenig Worte nötig sein! ;-)

Tun wir mal so, als wären wir vorm Essen noch kurz um den Garten gejoggt!


Jetzt aber - endlich!




NACH dem Essen waren wir aber wirklich im Garten! ;-)







Und nach dem Garten kam die Krönung des Abends:


Ich weiß nicht, wie's Euch ging, aber danach hatte ich das Gefühl, ich könnte niemals mehr irgendwas essen, nicht mal mehr so ein kleines Blümchen wie dieses:


Aber ich weiß ganz genau, dass es beim nächsten Mädelstreff wieder jede Menge Spaß - und Leckereien geben wird! 

Samstag, 22. Juni 2013

Mitten im Mohn

Jeden Morgen fahre ich zehn Kilometer mit der Stadtbahn zur Arbeit - bis zum Ex-Expo-Gelände von Hannover. Da ist nicht sonderlich viel los - es gibt quadratisch-praktische Büro-Gebäude, ein paar gut erhaltene Pavillons - und ein paar weniger gut erhaltene Pavillons. Wenn ich aus meinem Bürofenster gucke, sehe ich beides - und zur linken Seite Feld und Wiesen, auf denen manchmal ganz idyllisch Schafe grasen und määhääää machen. Da kommt man sich vor wie auf dem Land! :-)
Aber neulich dachte ich, ich träume, weil in der Ferne etwas Großes rot leuchtete: ein Mohnfeld!
So weit das Auge reicht: Mohn, Mohn, Mohn!
Genießt mit mir diesen tollen Anblick!










 

Und zum Abschluss, was es in der anderen Richtung zu sehen gab... ;-)
Im Hintergrund der ehemalige Holländische Pavillon auf dem Expo-Gelände!