Montag, 5. Mai 2014

Sinfonie in Gelb

Beim letzten Ausflug in den Raps hab ich am Schluss noch einen Löwenzahn gezeigt. Es gab aber noch ein paar mehr, die ich unbedingt fotografieren musste. Deshalb gibt's hier heute die Fortsetzung vom Gelb! ;-)





Später wurden dann daraus fluffige Pusteblumen:






Und auch ein kleines Gänseblümchen-Trio gab's zu sehen:


Eigentlich heißt ja aber die Überschrift "Sinfonie in Gelb" - und das, weil ich auch wieder in einem Rapsfeld unterwegs war. Diesmal nicht in Hannover, sondern in Porta Westfalica. 

Das erste Foto entstand Ostern - das zweite zwei Wochen später.

 
 
Und noch mehr Rapseindrücke - bunt gemischt:













Sonnige Rapsgrüße von
Eurer Corinna



Dienstag, 15. April 2014

Im Rapsfeld

Heute nach Feierabend lachten mich die Rapsfelder in der Nähe der Expo Plaza an. 
Ich gönnte mir also einen kleinen Foto-Ausflug - 
den ich gern mit Euch teilen möchte!




 


Und dann gab's da zu meinen Füßen noch ein kleines Löwenzahn-Pflänzchen. ;-)


Fröhliche Grüße an Euch alle!


Sonntag, 19. Januar 2014

Rund um die Expo Plaza

Hannovers Ex-Expo-Gelände und die Umgebung ist zum Ansehen meist keinen zweiten Blick wert und eine ziemlich öde Angelegenheit - aber machmal ... kann es auch seine zauberhaften Seiten zeigen.

Der morgendliche Sonnenaufgang präsentiert sich immer wieder unterschiedlich, und da macht sogar der Gang von der U-Bahn über die Brücke Spaß:




Wenn die Sicht nicht ganz so klar ist, kann man sich schon mal verlaufen:



Und es kann auch ländlich-idyllisch rüberkommen. 

Wie gut, dass man aus dieser Perspektive nicht sieht, wie der Holländische Pavillon bei näherer Betrachtung aussieht... ;-)


Und die gläsernde Pyramide wirkt auch ganz anders mit den grasenden Schafen.
 

Winter auf der Expo Plaza:



Und Winter von oben betrachtet:


Zum Schluss zum Träumen noch dreimal ein spektakulärer Himmel. 
Hannovers "Landleben" hat was - man muss nur früh genug aufstehen! ;-)